Das Logo der Firma Sonnenschutz T. Arndt.

Montage der Schutzfolien

Dieses Bild zeigt die Montage unserer Schutzfolien als Sonnenschutz auf den Glasfächen.

Einsatzgebiete

Die Sonnenschutz-Folien, Spezialfolien und Schutzfolien werden fachgerecht auf glatte Glasflächen (von innen oder von außen) beispielsweise im Schaufenster-Bereich, in Büro-, Verwaltungs- und Industriegebäuden, Sportstätten, Schulen, Museen, Bibliotheken, Wohnräumen, Wintergärten oder an Überkopfglas aufgebracht.


Montage der Sonnenschutz-Folien

Die Glasflächen werden chemisch und mechanisch gereinigt sowie entfettet. Der Installationskleber der Schutzfolie wird mit Wasser aktiviert und die Schutzfolien werden blasen- und faltenfrei auf die Glasflächen, innen oder auch außen, aufgebracht. Die Montage der Schutzfolien darf nur bei konstanten Plustemperaturen erfolgen. Da die Aufbringung der Schutzfolie mittels einer Flüssigkeit erfolgt, verbleibt nach durchgeführter Beschichtung vorübergehend ein sichtbarer Kondensfilm zwischen Schutzfolie und Glasfläche. Je nach vorherrschenden Temperaturen (innen und außen) kann die Trocknungszeit bis zu 4 Wochen dauern. Der Kondensfilm verschwindet dann vollständig. Bis zur vollständigen Austrocknung sollte die Schutzfolie möglichst nicht gereinigt werden. Im Außenbereich kann eine Silikonversiegelung entlang des Glasrandes verlegt werden. Diese ist bei der Innenverlegung nicht zwingend erforderlich (wie oft behauptet wird).


Entfernung der Schutzfolien

Die Schutzfolie kann rückstandsfrei entfernt werden. Lösen Sie dazu eine der Folienecken von der Glasfläche und ziehen Sie sehr langsam die Schutzfolie nach unten. Bleiben Klebestoff oder Folienreste am Glasfläche haften, so sprühen Sie alles gründlich mit einer Spülmittellösung ein. Lassen Sie die Lösung eine Weile einziehen (gegebenenfalls Glasflächen zwischendurch noch einmal befeuchten) und entfernen Sie die Reste nun mit einem Glasschaber (Baumarkt oder Haushaltwarengeschäft). Bei diesem Vorgang schaben Sie immer von oben nach unten und niemals auf der trockenen Glasfläche.


Auf diesem Bild sehen Sie einen Sonnenschutz am Fenster eines Hauses mit Sonnenschutzfolien. Auf diesem Bild sehen Sie einen Sichtschutz mit Sichtschutzfolien Auf diesem Bild sehen Sie einen UV-Schutz mit UV-Schutzfolien an einem Schaufenster. Auf diesem Bild sehen Sie einen Sonnenschutz an den Glasflächen eines Hauses mit Sonnenschutzfolie.
Copyright © 2007–2008, Webseiten-Entwicklung und Webseiten-Layouts AcWeDeS Saarland, Alle Rechte vorbehalten. – Impressum
Dieses Bild zeigt eine Sonne mit Brille als Sonnenschutz