Das Logo der Firma Sonnenschutz T. Arndt.

Eigenschaften unserer Schutzfolien

Dieses Bild zeigt die Schutzfolien der Firma Sonnenschutz T. Arndt als Sonnenschutz an Glasflächen eines Hauses.

Eigenschaften

Die Spezialfolien und Schutzfolien für Glasflächen gehören zu den widerstandsfähigsten Kunststofffolien die bisher entwickelt wurden und eignen sich hervorragend zur nachträglichen Aufbringung auf alle glatten Glasflächen. Die Spezialfolien bieten kostengünstige Lösungen für wirksamen Sonnenschutz, Blickschutz, Splitterschutz, Sichtschutz und Wärmeschutz an Glasflächen. Der Schutz der Spezialfolien bleibt auch unter extremer Belastung jahrelang stabil. Dank eines qualitativ hochwertigen Klebers ist die Schutzfolie haftsicher mit der Glasscheibe verbunden. Der Kleber ist resistent gegen Luftfeuchtigkeit, Kondenswasser und UV-Strahlen und verliert somit seine Klebekraft auch bei großen Temperaturschwankungen nicht. Die Kunststofffolien benötigen keinen speziellen Pflege- und Wartungsaufwand und können jederzeit rückstandsfrei entfernt werden. Bei ordnungsgemäßer Pflege werden die Kunststofffolien lange Jahre ohne Risse, Verzerrungen und Vergilbungen überdauern. Seit über 20 Jahren werden die Spezialfolien in Amerika produziert und weltweit erfolgreich vertrieben.


Aufbau der Schutzfolien

Die Sonnenschutz-, Schutzfolien und Spezialfolien bestehen aus mehreren Schichten von aneinander laminierten Polyesterfolien und bilden so ein widerstandkräftiges, dauerhaftes Produkt. Sonnenschutz-Folien sind zwischen 35-50 µ und Sicherheitsfolien zwischen 50-365 µ stark. (100 µ = 0,1 mm ).

Struktur unserer Schutzfolien und Spezialfolien:


Materialgarantie

Die Materialgarantie liegt bei der innen verlegten Sonnenschutz-Folie bzw. Schutzfolie zwischen 5-10 Jahren, und bei der Außenverlegung werden zwischen 2-3 Jahren Garantie gewährt. Die Garantie bezieht sich unter anderem auf Rissbildung, Haltbarkeit des Installationsklebers, Delaminierung, Demetallisierung. Voraussetzung ist natürlich eine fachmännische Installation und die spätere richtige Behandlung der Schutzfolie (siehe Reinigungshinweise). Die tatsächliche Lebensdauer der Schutzfolie liegt wesentlich höher, ist aber sehr unterschiedlich, da verschiedene Faktoren (wie Umwelteinflüsse bei der Schutzfolie für den Außenbereich) davon abhängen. Im Innenbereich liegt die Lebensdauer der Schutzfolien im Durchschnitt bei 15 Jahren (in einigen Fällen bis zu 20 Jahren). Wird die Schutzfolie im Außenbereich mehrmals gereinigt und somit Schmutz und Dreck entfernt, ist eine Lebensdauer von 8 bis 10 Jahren zu erwarten.


Auf diesem Bild sehen Sie einen Sonnenschutz am Fenster eines Hauses mit Sonnenschutzfolien. Auf diesem Bild sehen Sie einen Sichtschutz mit Sichtschutzfolien Auf diesem Bild sehen Sie einen UV-Schutz mit UV-Schutzfolien an einem Schaufenster. Auf diesem Bild sehen Sie einen Sonnenschutz an den Glasflächen eines Hauses mit Sonnenschutzfolie.
Copyright © 2007–2008, Webseiten-Entwicklung und Webseiten-Layouts AcWeDeS Saarland, Alle Rechte vorbehalten. – Impressum
Dieses Bild zeigt eine Sonne mit Brille als Sonnenschutz